Mein Weg zum Coaching

Werdegang – Wesentliches fürs Coaching:

Als langjährige Führungskraft, als Partner & Ehemann, sowie Vater zweier unfassbar toll geratender Kinder :-) beschäftige ich mich schon rd. 20 Jahre mit den Themen Kommunikation, Teamwork, Gesprächsführung, Mitarbeiterführung, Kunden und ihren Bedürfnissen, Aktivem Zuhören...

Neben zahlreichen Vertriebs-Coachings und der Begleitung einiger starker Persönlichkeiten auf deren Erfolgsweg im Vertrieb konnte ich mich intern bis zum Führungskräfte-Trainer weiterentwickeln.

Nachdem ich hier jedoch nur einen Teil der Antworten fand die ich gesucht habe, machte ich mich zusätzlich außerberuflich auf den Weg - über einige Jahre hinweg:


Qualifikation – Wesentliches fürs Coaching:


2008 Think Outside the Box - Starnberg - Havener & Dr. Spitzbart

2009 Achtsamkeit-Seminar - Stuttgart - Dr. Tebar

2011 Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg - Forum Hohenwart

2017 Provokanter Powertag - München - DIP (Deutsches Institut für Provokante Therapie)

2017 Summercamp - Lüneburg - Sabine Asgodom - Inspiration Company

2018 Zusatzqualifikation Kommunikationspsychologie - Hamburg - Schulz von Thun Institut (laufend weitere Termine)

2018 COACH-Ausbildung - Osnabrück - Rauen & Steinhübel


Motivation – Wesentliches fürs Coaching:

Menschen in Ihrer Entwicklung zu unterstützen, das ist schon immer mein großes Anliegen. Dazu gäbe es noch viel mehr zu erzählen - vielleicht lernen wir uns ja bald einmal persönlich kennen, dann kann ich Ihre Fragen dazu gerne beantworten.   

 

Mobil: 0163 7171170

©2018 by Bauernfreund Coaching. Proudly created with Wix.com